Menu
Menü
X

Ev. Kirchengemeinden Södel und Melbach

Die Kirchengemeinden Södel und Melbach sind pfarramtlich verbunden. Gemeinsam haben beide Gemeinden ein reges Gemeindeleben und Gruppen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Konfirmandenarbeit. Beide Kirchengemeinden liegen auf dem Gebiet der Kommune Wölfersheim. Die Martinskirche in Södel (links) ist die ursprüngliche Mutterkirche von Wölfersheim. Sie ist lutherischer Prägung. Die Melbacher Kirche (rechts) wurde 1816 unter Pfarrer Görtz neu erbaut. Das Baumaterial wurde dazu aus dem säkularisierten Kloster Arnsburg und dem Frauenkloster Ilbenstadt transportiert.

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum“, das ist einer meiner Lieblingsverse aus der Bibel. Für mich ist dieser Vers aus Psalm 31 eine Ermutigung Gottes, den weiten Blick zu wagen und dann loszugehen. Losgehen als Pfarrerin. Losgehen zu Ihnen! Mein Name ist Julia Marburger, ich bin 31 Jahre alt und seit 1. Januar 2019 Pfarrerin in Södel und Melbach. Im Pfarrhaus in Södel wohne ich gemeinsam mit meiner Frau.

Der Weite unter den Füßen nachzuspüren und zu erfahren, welche Räume Ihnen wichtig sind, was Sie bewegt und berührt, darauf bin ich in unserer Kirchenregion sehr gespannt.

 

Nähere Informationen unter:

ev-kirche-soedel-melbach.de

top