Menu
Menü
X

Ev. Kirchengemeinden Södel und Melbach

Die Kirchengemeinden Södel und Melbach sind pfarramtlich verbunden. Gemeinsam haben beide Gemeinden ein reges Gemeindeleben und Gruppen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Konfirmandenarbeit. Beide Kirchengemeinden liegen auf dem Gebiet der Kommune Wölfersheim. Die Martinskirche in Södel (links) ist die ursprüngliche Mutterkirche von Wölfersheim. Sie ist lutherischer Prägung. Die Melbacher Kirche (rechts) wurde 1816 unter Pfarrer Görtz neu erbaut. Das Baumaterial wurde dazu aus dem säkularisierten Kloster Arnsburg und dem Frauenkloster Ilbenstadt transportiert.

Nach dem Weggang von Pfrin. Julia Marburger ist die Pfarrstelle vakant. Dekan Pfr. Volkhard Guth hat seit dem 15. Oktober 2020 die Vakanzvertretung übernommen.

Nähere Informationen unter:

ev-kirche-soedel-melbach.de

top