Menu
Menü
X

Steinschlange des Kigo-Teams

Am 26.04.2020 legte das Kigo-Team den Grundstein für eine Steinschlange an der Södeler Kirche.

Die Schlange startet dort und soll bis zur Kirche nach Wölfersheim wachsen.

In Zusammenarbeit mit dem KiGo-Team, einigen Müttern und der Gemeindesekretärin wurden am ersten Tag bereits 42 Steine abgelegt. Die Steine werden von Kindern und Erwachsen bemalt und dort mit einem guten Gedanken abgelegt. Getragen von der Hoffnung, des Zusammenhaltes und das alle gesund, durch diese für uns alle ungewohnte Zeit kommen. Jeder darf dort einen Stein mit seinen eigenen Wünschen ablegen. Ebenso steht dort eine Kiste für Steine zum Mitnehmen bereit, die von Müttern und Kindern regelmäßig aufgefüllt werden. Wer keine eigenen Steine bemalten kann oder möchte darf gerne auch einen Stein aus der Kiste anlegen.

Die Schlange kann jeden Tag von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr verlängert werden.

Info zur Herstellung eines Steines:

Die Steine werden in der Natur gesucht, mit Acrylfarben gemalt und dann mit Klarlack zum Versiegeln besprüht. Dem Motiv ist freie Gestaltung erlaubt.

„Wir bleiben zu Hause!" #stayhome

Hallo Ihr Lieben!

Wegen des Coronavirus müssen wir vorerst alle Kindergottesdienste und sonstige, geplante Aktivitäten mit Euch absagen. Ganz schön doof, oder ?!

Vielleicht langweilt Ihr Euch gerade öfters, weil Ihr die Hausaufgaben schon gemacht habt, der Kindergarten und die Schule geschlossen sind, Ihr Eure Freunde nicht treffen könnt, Ihr sogar die Spielplätze nicht besuchen könnt und auch Mama und Papa nicht ununterbrochen für Euch Zeit haben.

Aber wir wollen natürlich trotzdem mit Euch in Kontakt bleiben und haben uns überlegt, dass Ihr jeden zweiten Samstag von uns eine Kindergottesdienstidee für zu Hause bekommen werdet.

Wir hoffen, dass Ihr Euch darüber freuen werdet und schon jedes Mal ganz gespannt seid, was Ihr in Eurem Briefkasten finden werdet!

Wenn Ihr Fragen, Wünsche oder Anregungen für uns habt, dann ruft uns gerne an, oder schreibt uns:

06036-6391, 0157 - 84 68 5054, k.ilge@web.de

Wir freuen uns auch über Fotos oder Videos, die Euch bei der Kindergottesdienstaktion zeigen!

Bleibt gesund und wir freuen uns schon darauf, wenn wir uns wieder treffen können! Auf unserer Homepage oder auf Instagram erfahrt Ihr regelmäßig Neues!

Viel Spaß wünschen: Karen, Maj-Britt, Luisa, Liv Malin, Tabea, Miriam & Johanna

 

.

Kindergottesdienste der EKD-KiGo-Verbände

EKD-KiGo-Verbände

Liebe Kinder,

leider können wir immer noch keinen Kindergottesdienst mit Euch im Gemeindehaus feiern. Das ist schade!

Bis es wieder soweit ist, haben wir für Euch noch etwas Tolles:

Ihr bekommt von uns auch weiterhin jeden zweiten Samstag eine Kindergottesdienstidee nach Hause gebracht, die ihr alleine, mit Euren Geschwistern oder mit Euren Eltern anschauen könnt.

Zusätzlich findet Ihr jeden Sonntag tolle Kindergottesdienste mit Geschichten, Gebeten, Liedern und vielen Ideen unter:

www.kirche-mit-kindern.de

 

 Viel Spaß dabei!

Glaubens-Impulse für Familien während der Corona-Pandemie

Das Team der EFB Wetterau postet mehrmals wöchentlich Beiträge für Familien auf ihrer Homepage. 

Hintergrund:
Die Corona-Pandemie ist in vielen Familien Dauerthema. Viele Eltern suchen in dieser sorgenvollen Zeit nach kindgerechten Anregungen, den Glauben in der Familie miteinander zu gestalten. Sie schöpfen Halt und Zuversicht aus ihrem Glauben. Beides möchten sie kindgerecht an ihre Kinder weitergeben.
In Zusammenarbeit mit unseren Kirchengemeinden und dem Evangelischen Dekanat Wetterau bieten wir in den nächsten Wochen Impulse aus der Region, die die Familien unterstützen, ihren Glauben kindgerecht zuhause zu leben.
Besonders freut uns, wie uns Kinder und Ehrenamtliche aktiv dabei unterstützen: Sie gestalten kleine Filme, lesen ihre Lieblingsgeschichte aus der Bibel und singen. Auch das Mitgestalten und  das Mit-Anderen-Teilen ist Ausdruck gelebten Glaubens. Und wir freuen uns auf mehr! Sicher ist schon jetzt, dass die Formate vielfältig sein werden.

Zu Ostern wurde gerade der 11. Impuls "Ostermontag" veröffentlich. Alle Impulse finden sich auf der Homepage der Familienbildung unter Impulse. Viel Spaß bei lesen, anschauen und informieren.

Hierüber wurde auch bereits am 03.04.2020 in der Wetterauer Zeitung berichtet:  Link zur WZ

Aktion Hoffnungslicht

Maj-Britt Schwartau

Jeden Abend um 19 Uhr könnt Ihr zusammen mit Euren Eltern eine brennende Kerze oder ein Teelicht ins Fenster stellen und den Kirchturmglocken lauschen. Wer mag, darf dann ein Gebet sprechen oder das Vater Unser mitbeten.

Dies verbindet uns alle in dieser schweren Zeit! 

top